ALÜ_Logo

Ausbildungsverbund Lüneburg e.V.

„Das Besondere bei uns ist, dass wir gar nicht für uns selbst ausbilden.“

Der Ausbildungsverbund Lüneburg e.V. (ALÜ) setzt ein außergewöhnliches Ausbildungskonzept um. Anders als im Normalfall erreicht der/die Bewerber/in mit nur einer Bewerbung mehrere Unternehmen.

Das Team des ALÜs: Wiebke Weber, Frank Gehrke, Beate Krebs und Vivien Saatmann (von links nach rechts)

Der ALÜ bietet 13 Ausbildungsberufe in der IT, im gewerblich-technischen sowie im kaufmännischen Bereich bei 40 verschiedenen Unternehmen an. (Weitere Infos zu diesen findest Du auf der Website des ALÜs.)

Seit mehr als 20 Jahren setzt der ALÜ die Ausbildung im Verbund um. Die organisatorischen Ressourcen zu bündeln und ein Netzwerk aufzubauen, bietet diverse Vorteil für die Bewerber/innen wie auch für die Ausbildungsbetriebe:

  • Mit nur einer Bewerbung werden verschiedene große, regionale Unternehmen kontaktiert, die die gewünschte Ausbildungsstelle anbieten.

  • Es besteht eine höhere Chance mit nur einer Bewerbung ein Vorstellungsgespräch zu erreichen.

  • Der ALÜ übernimmt die Organisation, sodass sich der Ausbildungsbetrieb auf die tatsächliche Ausbildung konzentrieren kann.

  • Die Bewerber/innen können den Betrieb wechseln, wenn ein kleiner Betrieb nicht alle Ausbildungsbestandteile leisten kann.

  • Zusätzliche interne Schulungen bieten den Azubis eine individuelle Unterstützung.

  • Im Rahmen der individuellen Betreuung werden Sprachkurse, Nachhilfe und weitere Extras angeboten. Einem Azubi wurde beispielsweise ein Kredit ermöglicht, damit er seinen Führerschein machen kann.

  • Der hohe Ausbildungsstandard rentiert sich. Seit fünf Jahren in Folge ist der ALÜ in der IHK Bestenehrung unter den ersten drei Plätzen vertreten. Außerdem weisen die bisherigen Azubis eine beachtliche Bestehensquote von 100% beziehungsweise eine 0%-Durchfallquote vor.

  • Der ALÜ verspricht den Bewerber/innen den bestmöglichen Ausbildungsplatz.

19. Juni 2018 - Auszeichnung des ALÜs durch den Arbeitgeber Verband Lüneburg-Nordostniedersachsen e.V. mit dem Ausbildungs- und Innovationspreis 2018

Interessierst Du Dich für den bestmöglichsten Ausbildungsplatz?

Hier geht es zum Interessenstest mit dem Du in 5 Minuten herausfindest, welche Ausbildung für dich in Frage kommt. Diesen Test füllen die Schüler/innen, die sich für eine Ausbildung beim ALÜ interessieren, tatsächlich aus, um eine erste Idee über ihren Berufswunsch zu entwickeln.